Elektrostörung – was tun

Es gibt vielfältige Gründe für Elektrostörungen. Viele Störungen sind zwar vermeidbar bei regelmäßiger Überprüfung der Installation, aber manchmal kommt es zu Ausfällen. Was kann man in solchen Fällen unternehmen. Zunächst einmal schauen, was alles betroffen ist. Eventuell auch ob in unmittelbarer Nachbarschaft auch eine Stromstörung zu beobachten ist. Danach im …

Digitaler FI

Der digitale FI von Eaton/Moeller weiß zu jedem Zeitpunkt genau, wie bzw.wohin die Ströme gerade fließen. Etwaige Ungereimtheiten meldet er sofort, damit man rechtzeitig darauf reagieren kann. Und sollte tatsächlich Gefahr im Verzug sein, schaltet er punktgenau ab. Bei Gewittern oder sonstigen temporär auftretenden Störungen, die herkömmliche FIs schon einmal …

Auf den richtigen FI (RCD) kommt es an

 

 In den Anfangszeiten gab es nur einen Typ von FI Schaltern. Dieser reichte damals auch aus, da es wenige bis keine elektronischen Geräte gab. Eine Glühbirne, ein Fön, der Toaster, er E-Herd. Mit den neuen Geräten sind auch die Anforderungen an den Schutzschalter gestiegen und es wir empfohlen zumindest einen Schalter Typ A zu verwenden, aber auch dies kann in Einzelfall die falsche Entscheidung sein wie nachfolgende Bilder zeigen. Nachfolgende Empfehlungen der Firma Eaton verdeutlichen dies.  

 

 

 

 

 

Quelle: EATON